When we avoid risk, we court depression.
– Julia Cameron

Inwieweit diese Aussage medizinisch bzw. psychologisch korrekt ist, kann ich nicht beurteilen. Aber sie klingt sehr wahr, und aus eigener Erfahrung möchte ich sie unbedingt unterschreiben. Mir persönlich kam Depression ohnehin stets als Versinnbildlichung von Vermeidung vor. Auf jeden Fall food for thought.

Verwandte Beiträge