• Faröer
    Grimoire

    Eine Vision ist mehr als nur ein Bild

    Einer meiner Lieblings-Instagram-Accounts zur Zeit ist der der Faröer-Inseln. Heute Morgen sprang mir im Feed ein Foto von typisch schwarzen Holzhäusern mit grasbewachsenen Dächern ins Auge, von denen aus man einen Blick über den Sund auf die gegenüberliegende, nebelverhangene Steilküste hatte. Für einen Moment überlegte ich, wie das wohl sein müsste, jeden Tag so einen Ausblick zu haben. Was würde es ändern, wenn man im Vergleich zu einer Faröer-Landschaft täglich auf die Straßen der Reihenhaussiedlung einer Pendlergemeinde gucken würde? Oder auf den Hinterhof eines Mehrparteienmietshauses im Bahnhofsviertel einer deutschen Großstadt. Vom Balkon am Hauptplatz eines Dorfs im niederösterreichischen Weinviertel aus auf die Kirche. Von einer Dachterrasse im ersten Bezirk von…

  • Nyborg Strand
    Grimoire

    Wie alt ist dein Visionboard?

    Vor ein paar Wochen habe ich bei einem Festplattencrash einen Haufen Fotos verloren. Ich habe sie nie gesichert, weil ich sie nicht besonders wertvoll fand. Ich bin ja ohnehin kein Bildermensch und abgesehen von immer seltener werdenden Posts auf Instagram habe ich meine Fotos nie verwendet. Aber wie das immer so ist, habe ich vor ein paar Tagen Bilder von der Sommerstadt in Nyborg für meine Mutter gesucht. Ein bisschen was habe ich von meinem IG-Feed herunterladen können, aber das eignet sich natürlich nicht zum Ausdrucken. Die erforderlichen Rohdaten sind alle weg. Abgesehen von der Lehre, eben doch immer alle Fotos aufzubewahren, habe ich dabei noch etwas anderes entdeckt. Nämlich,…