Viele würden den Buschberg im österreichischen Weinviertel gar nicht als richtigen Berg durchgehen lassen, denn wirklich hoch ist er nicht. Mit knapp 500 Metern über Meereshöhe ist er aber immerhin die höchste Erhebung der Leiser Berge, und das macht sich…

In der Blockheide im niederösterreichischen Waldviertel fühlt man sich wie auf einem historischen Schlachtfeld verfeindeter Trolle. Riesige Gesteinsbrocken liegen herum wie von Riesenhand hingeworfen. Zahlreiche "Wackelsteine" oder "Durchschlüpfsteine", denen die Menschen früher (und manchmal noch heute) magische Kräfte nachsagen, sind…

Burg Aggstein in der niederösterreichischen Wachau ist schon allein durch ihre Lage - hoch oben über der Donau - bekannt und auch berüchtigt. Die wechselhafte Geschichte von Aggstein ist daher besonders von der Donauschiffahrt geprägt. Hier wurden - je nach…