• Leeloo
    Grimoire

    Das x-te Element

    Die Youtuberin Victoria Rose erinnert mich immer an die von Milla Jovovich gespielte Leeloo in Das fünfte Element. Im Augenblick umso mehr, weil sie gerade in Ägypten ist. An die Handlung von Luc Bessons Science Fiction Abenteuer aus dem Jahr 1997 kann ich mich praktisch überhaupt nicht erinnern, weil ich damals mit meinem Love Interest im Kino und entsprechend abgelenkt war. Aber Leeloo und Bruce Willis‘ fliegendes Taxi sind hängengeblieben. Leeloo vor allem deshalb, weil diese mega-zerbrechliche Person, die schon beim bloßen Anblick von Gewalt kollabierte, der Schlüssel zur Rettung der Erde sein sollte. Es erschien mir absurd. Wenn ich mir heute ein Video von Victoria Rose ansehe, die keinen…

  • Teddy
    Grimoire

    Teddys Charme

    Ed Sheeran macht eigentlich nicht die Art Musik, die mir normalerweise gefällt. Ich würde ihn eher Popstar als Rockstar nennen. Obwohl man ganz klar sagen muss, dass er bewiesenermaßen jedes Genre beherrscht und offenbar auch fast jedes Instrument. Was er ausprobiert – und er probiert alles aus -, wird zu Gold, ähnlich wie bei Pharrell Williams. Ich bewundere sein offensichtliches musikalisches Genie, seine Vielseitigkeit, seine unerschöpfliche Kreativität, die Furchtlosigkeit, mit der sich immer wieder in etwas ganz Neues stürzt. Und einige seiner Songs liebe ich. Obwohl sie so zuckerpoppig sind, dass ich sie eigentlich fürchterlich finden müsste. I See Fire, der End-Credit-Titel des zweiten Hobbit-Films Smaugs Einöde, ist eine der…