Ist es Gewöhnung oder Resignation, süßes Vergessen oder Verdängung? Ich bin nun schon eine Weile wieder in den Gefilden, in denen ich aufgewachsen bin. Nachdem ich mich sehr schweren Herzens vom geliebten Weinviertel verabschiedet hatte. Je länger ich von dort…

Das niederrheinische Schloss Dyck ist zweifellos ein architektonisch bedeutsames und ausgesprochen schönes Wasserschloss. Aber noch viel schöner sind die umgebenden Gärten, die ein eigenes, reichhaltiges Ökosystem bilden. Ich nehme es gleich vorweg: Der Eintritt ist aus meiner Sicht unangemessen hoch.…

Patchouli (oder Patschuli) erlebt gerade ein Revival, und mir fällt wieder einmal auf, wie sehr dieser Duft polarisiert. Ich gestehe es gleich, ich gehöre zu den Patchouli-Fans und bin deswegen seit über zehn Jahren einem bestimmten Parfum treu. Obwohl ich…