• Clementinen
    Grimoire

    Clementine

    Donnerstags kommt der Eiermann, schon seit über 40 Jahren, und vielleicht hatte er früher tatsächlich nur Eier. Heute hat er alles mögliche: Kartoffeln, Kekse, Obst und sogar Fleisch. Sein Obst ist immer das Beste, und wenn der Donnerstag nah ist, kaufe ich nie woanders Obst. Er hat nicht immer alles, aber was er hat, ist sehr gut, darauf kann man sich verlassen. Wenn die Trauben sauer sind oder eine dicke Schale haben, hat er in der Woche eben keine Trauben. Heute sah ich in seinem Wagen Mandarinen, oder was ich dafür hielt. Es waren Clementinen. Ich konnte mir den Unterschied noch nie merken, also kaufte ich welche und googelte anschließend…

  • Mamas Schaukel
    Grimoire

    Die letzte Mission

    Wir hatten etwas Asche in einer kleinen Filmdose zum Verstreuen am Strand und wollten einen Stein aus Slipshavn für das Grab. Die Zeit war knapp, und die Wettervorhersage kündigte Regen und ungemütliche Herbsttemperaturen an. Aber wir bekamen tatsächlich „unser“ Ferienhaus in der Sommerbyen für das Wochenende. Und obwohl auch in Dänemark erste Risikogebiete aufpoppten, ließ man uns völlig unbehelligt einreisen, sogar mit dem grauen Hund, der streng genommen noch keine EU-Grenze hätte überschreiten dürfen. Wir fuhren Freitag Mittag los. Das Reisewetter war perfekt. Mild, bewölkt, trocken. Die Hunde quengelten kein einziges Mal, und selbst der obligatorische Stau am Elbtunnel hielt sich in Grenzen. Abends um 10 kamen wir an, deutlich…