Auf einer kleinen Anhöhe im Aaper Wald, Düsseldorfs grüner Lunge, verstecken sich die "Witte Wiewerkes". Es handelt sich um eine Ansammlung von Gesteinsbrocken, die bei den Einheimischen als "Frauensteine" bekannt sind. Witte Wiewerkes bedeutet soviel wie "Weiße Weiber". Ein anderer,…

In einem Wald im Norden der dänischen Ostseeinsel Fyn befindet sich ein Hügelgrab aus der Bronzezeit, das mit einer für die Gegend typischen Steinformation in Form eines Schiffs markiert wurde. Dieses "Schiff" ist beeindruckende 40 Meter lang, und sein Kiel…