So ein bisschen tut sich allem Unbill zum Trotz ja dann doch. Langsam zwar, aber das muss nicht negativ sein. Erst kürzlich fiel mir wieder auf, dass uralte Gärten, die ewig gebraucht haben, um so auszusehen wie heute, die allerschönsten…

Nun ist es schon eine Weile still hier, ganz entgegen meine Pläne und meine Euphorie angesichts meines neuen Büros. Schuld daran sind Komplikationen. Solche der medizinischen Art. Sie betreffen einen der wichtigsten Menschen in meinem Leben. Meine Situation und besonders…

Vor ein paar Tagen las ich einen buddhistischen Text über den Umgang mit Angst. Dass Ängste durchaus sinnvoll sind und vor potenziellen Gefahren schützen, will ich gar nicht bestreiten. Aber oft genug sind Ängste übersteigert, manchmal sogar völlig aus dem…